NORD-ÖSTLICHE
ERWEITERUNG
(BAHNHOFSAREAL)

NORD-ÖSTLICHE
ERWEITERUNG
(BAHNHOFSAREAL)

Der Bahnhof in Horn bietet ein Entwicklungspotenzial, von dem verschiedene Nutzergruppen profitieren können. Er trägt zur Mobilität der Bürger*innen bei und verbessert die Erreichbarkeit des Stadtkerns für Besucher*innen und Pendler*innen. Wenn diese am Bahnhof ankommen, entsteht dort der erste Eindruck von Horn. Eine qualitativ hochwertige Gestaltung des Bahnhofareals hat einen Mehrwert für den gesamten Stadtteil.

Ein erster Schritt in diese Richtung ist der geplante Ausbau der Park+Ride Anlage am Bahnhof. Die Bahnhofstraße ist zudem eine wichtige städtische Verbindungsachse, da sie den historischen Stadtkern mit dem Bahnhof und mit Bad Meinberg verbindet.

Play Video

In Kürze finden Sie hier die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung!

Hinweis: 1 Stern = nicht gut; 2 Sterne = weniger gut; 3 Sterne = teils teils; 4 Sterne = gut; 5 Sterne = sehr gut

weitere Anmerkungen

Weitere Beteiligungsmöglichkeiten
finden Sie auf den folgenden Seiten:

Ansprechpartner

Stadt Horn-Bad Meinberg
Lena Palazio
Marktplatz 4, 32805 Horn-Bad Meinberg
Tel.:  05234 201 277
E-Mail: l.palazio@horn-badmeinberg.de

DSK Stadtentwicklung
Mario Pohle
Mittelstraße 55, 33602 Bielefeld
Tel.: 0521 584864 24
E-Mail: mario.pohle@dsk-gmbh.de

ARGE Dorfentwicklung 
Laura-Kim Birkner
Bad Meinberger Str. 1, 32760  Detmold
Tel.: 05231 4536526
E-Mail: lkb@dorf-konzepte.de

Top